Unternehmen

Als Kunde von Mörtlbauer Baumaschinen profitieren Sie von unseren Kernkompetenzen (hydraulische Werkzeuge, Baumaschinen und Anbaugeräte). Langjährige Erfahrung verbunden mit innovativen Lösungen, für kleine und große Projekte, machen uns zum Profi in unseren Geschäftsfeldern.

Mehr Infos finden Sie in unserem Hausprospekt (PDF).

Mörtlbauer Baumaschinen Team

Derzeit sind wir ein Team mit 40 Mitarbeitern.

Unser Motto: „Ein Kunde der absolut zufrieden ist, ist unser oberstes Ziel.“
Wir stellen Kundenwünsche in den Mittelpunkt und suchen für jeden nach der für ihn besten Lösung.

Chronik

1973

Gründung durch Walter Mörtlbauer sen. als Monteur mit einem Werkstattwagen zur Reparatur von Baumaschinen vor Ort

1979/80

Start mit Einkauf von Baumaschinenverschleißteilen direkt beim Hersteller und Bezug eines Lagers
Eintritt des ältesten Sohnes Walter

1983

Beginn mit mobilem Verkauf im Außendienst

1988

Start mit Import und Verkauf von Baumaschinen und Bau eines Lagers

1990

Eintritt des jüngeren Sohnes Armin, Bau einer Werkstatt mit Lager, Betriebsgelände und Büro

1993

Start mit Import und Verkauf von Abbruchwerkzeugen (Abbruchzangen, hydraulische Hämmer)
Start mit Maschinenverkauf

1997

Erster Verkäufer wird eingestellt

1998/99

Erste Verkäufe in Österreich und Anbau eines Bürogebäudes;
Erster Verkäufer in Österreich wird eingestellt und Übernahme des Verschleißteilgroßhandels von Roland Koch

2000/01

Zusammenarbeit mit dem Baumaschinenhersteller Hyundai;
Erste Umbauarbeiten der Werkstatt

2005

Niederlassung in Kramsach, Tirol wird eröffnet

2008

Bau eines Hochregallagers

2010

Inbetriebnahme eines Hammerprüfstandes als einziger Betrieb in Süddeutschland und Österreich

2011

Bau einer Schweißhalle mit neuer Brennschneidanlage und einer Wasch- und Lackierhalle;
Umbau der Werkstatt

2015

Mörtlbauer wird Vertragshändler der Marke Hitachi